23.11.2015: VHS Unterland 2.0 - vhsApp, Medien.Raum und Live-Übertragungen

vhsApp Ab sofort finden Teilnehmende der VHS Unterland alle VHS-Kurse und -Veranstaltungen auch auf dem Smartphone schnell und komfortabel: mit der vhsApp, der offiziellen App der Volkshochschulen in Deutschland! Die App steht in den Appstores von iOS (Apple iPhone) und Google (Android) zum kostenlosen Download bereit.
Wahlweise finden Interessierte Veranstaltungen am persönlichen Standort, in der näheren Umgebung oder an der bevorzugten Volkshochschule. Außerdem gibt es viele weitere Optionen, um die Suchergebnisse zu verfeinern, z. B. die Einschränkung auf bestimmte Wochentage oder eine Sortierung nach Anfangsdatum oder Entfernung. So kann man z.B. außergewöhnliche Kurse wie „‘iPhoneography‘ – Fotografie und Bildbearbeitung mit dem iPhone“ finden, bei denen man erfährt, was mit dem Handy außer der VHS-Kurssuche noch so möglich ist!
Zusatzfunktion der App: Mit Spaß Sprachen lernen – die kostenlose vhsApp macht’s möglich! Mit Hilfe kurzer Übungsvideos können die Nutzerinnen und Nutzer testen, wie gut ihr Englisch, Spanisch, Polnisch oder Türkisch ist. Mit einem interaktiven Lernbegleiter können die Kenntnisse dann vertieft werden. Lohn der Mühe sind Spaß-Zertifikate, so genannte Badges, die nach erfolgreichem Üben aufs Handy kommen – und dann per Facebook oder Twitter mit Freunden geteilt werden können.

Medien.Raum Eine weitere Neuerung gibt es in der Außenstelle in Bad Wimpfen. Dort wurde dieses Semester der Medien.Raum eingeweiht. Der modernisierte Raum bietet jetzt vielfältige Möglichkeiten – nicht nur als „mobiler“ EDV-Raum. Die Bestuhlung kann leicht auf jede Kurssituation angepasst werden. Teilnehmende können mit den neuen VHS-Laptops oder – dank WLAN – mit eigenen Geräten arbeiten. Zum Beispiel bei den Kursen „Android Smartphone und Tablet-PC“ – hier lernen die Teilnehmenden je nach Vorkenntnissen in Modul 1-3, wie sie ihr Handy einrichten bzw. richtig nutzen. Aber auch bei Klassikern wie „Fit fürs Büro – Windows, Word und E-Mail“ bringt der neue Raum Vorteile: „Für viele Teilnehmende ist es einfacher, gleich an Ihrem eigenen Gerät zu üben“, meint Sonja Weigold, Programmbereichsleiterin EDV und Beruf.

Live-Übertragungen Die neue Präsentationstechnik kommt vor allem bei den Webinaren zum Einsatz, die in Kooperation mit der VHS Böblingen-Sindelfingen an der VHS Unterland angeboten werden. Universitätsprofessoren/innen oder Mitarbeiter/innen wissenschaftlicher Einrichtungen halten Vorträge live vor einer Webcam. Die Vorträge werden auf Großbildleinwand in den Vortragsraum übertragen. Die Möglichkeit, am Ende der Vorträge Fragen über einen Chat zu stellen, wurde schon bei den ersten beiden Webinaren am 14.10. und am 11.11. von den VHS-Teilnehmenden kräftig genutzt. Die nächsten Webinare finden wie folg statt:

Internationale Migration - Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt und den Sozialstaat in Deutschland
Mittwoch, 02.12.2015, 18:45 Uhr

Interkulturelle Kompetenz als Basis gelungener Integration
Mittwoch, 20.01.2016, 18:45 Uhr

 
    « zurück
    Rechtzeitige Anmeldung sichert Ihnen Ihren Kursplatz!
    entwickelt von cmx Konzepte
     und Webovations
    cmxKonzepte© 
    Sie erreichen die Geschäftsstelle:

    Mo - Fr     09.00 - 12.00 Uhr

    Die Öffnungszeiten der Außenstellen finden Sie unter dem Menüpunkt "Außenstellen".

    Wenn Sie uns während dieser Zeiten nicht erreichen, sind alle Telefonleitungen belegt. Bitte sprechen Sie Ihre Nachricht auf Band, wir rufen dann umgehend zurück.

    In den Ferien gelten eingeschränkte Telefonzeiten, bitte beachten Sie die Ansage.