01.08.2015: Wechsel der VHS-Leitung

Die VHS Unterland verabschiedet sich von VHS-Direktor Rainer Albrecht und begrüßt dessen Nachfolgerin Loana Huth

VHS Direktor Herr Rainer Albrecht ist zum 01. August 2015 in den Ruhestand gegangen. Bereits 1987 fing er sich den "VHS Virus" ein, der ihn seither nicht mehr losgelassen hat. Zu Beginn noch bei der VHS Heilbronn tätig, erlebte er die Aufteilung in eine Stadt-VHS und eine Landkreis-VHS mit. Den Weg, den die VHS Unterland dann beschritt, prägte er in seinen 17 Jahren als VHS-Direktor maßgeblich.

Dass die VHS Unterland heute mit über 50 000 Unterrichtseinheiten und mehr als 50 Mitarbeiter/innen sehr erfolgreich arbeitet, ist also nicht zuletzt auch sein Verdienst. Am 30. Juli verabschiedete sich die VHS Unterland offiziell: Zum Artikel der Heilbronner Stimmer "Abschied mit viel Witz und Ironie".



Überreichung der Ehrenurkunde des Landesverbands der Volkshochschulen Baden-Württemberg an Rainer Albrecht durch den Verbandsvorsitzenden Dr. Herrmann Huba




Die VHS Mitarbeiter/innen verabschieden sich mit ihrer Version von "Über den Wolken"




Nachfolgerin Loana Huth überreicht die"VHS-EhrenCard" an Rainer Albrecht, mit der er künftig alle Veranstaltungen der VHS Unterland kostenlos besuchen kann


Die Nachfolge von Herrn Albrecht tritt Loana Huth an, die sich bereits im Juli einarbeiten konnte. Den August nutzt die in Filderstadt geborene, neue VHS-Direktorin, um die Außenstellen und die Region kennenzulernen. Zum Artikel der Heilbronner Stimmer "Auf der Überholspur"


Fotos: Christian Gleichauf, Heilbronner Stimme


 
 
    « zurück
    Mit unserer Suchfunktion finden Sie einfach und bequem die passende Veranstaltung!
    entwickelt von cmx Konzepte
     und Webovations
    cmxKonzepte© 
    Sie erreichen die Geschäftsstelle:

    Mo - Fr     09.00 - 12.00 Uhr

    Die Öffnungszeiten der Außenstellen finden Sie unter dem Menüpunkt "Außenstellen".

    Wenn Sie uns während dieser Zeiten nicht erreichen, sind alle Telefonleitungen belegt. Bitte sprechen Sie Ihre Nachricht auf Band, wir rufen dann umgehend zurück.

    In den Ferien gelten eingeschränkte Telefonzeiten, bitte beachten Sie die Ansage.