Steurrecht und Sozialversicherung - für VHS-Dozenten/innen

Steurrecht und Sozialversicherung
für VHS-Dozenten/innen
Steuerrecht und die Regelungen zur Sozialversicherung sind für viele vhs-Kursleitende schwer durchschaubar. In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick zur geltenden Rechtslage.
Folgende Fragen werden beantwortet:
Welche Einkünfte aus Dozententätigkeit müssen versteuert werden?
Was ist die so genannte Übungsleiterpauschale?
Für wen lohnt sich eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung?
Was kann alles von der Steuer abgesetzt werden?
Welche Regelungen gelten für Spendenbescheinigungen?
Wer ist umsatzsteuerpflichtig? Wann sind Einnahmen aus Dozententätigkeit sozialversicherungspflichtig?
Nach einer kurzen Darstellung der Grundlagen des Steuer- und Sozialversicherungsrechts haben Sie Gelegenheit für Nachfragen und zur Diskussion konkreter Fälle.
Kursnummer 192.10301.vv
Dozententeam
Freitag, 15.11.2019, 15:00-18:00 Uhr, 4 UE
Allee 40, Besprechungsraum
10 EUR ab 10 TN für Dozenten/innen der VHSen, 25 EUR für externe Teilnehmer/innen
Anmeldeschluss: 08.11.2019

Beginn:Freitag, 15. November 2019
Ende:15. November 2019
Uhrzeit:von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dauer:1 Termin
Leitung:
Nummer:192.10301.vv
Ort:
Raum:
Allee 40, Besprechungsraum
Gebühr:
25,00 €
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt anmelden

 
Bitte beachten Sie: Eine Anmeldung ist auch per Telefon, Fax oder E-mail möglich!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen die Geschäftsstelle:

Mo - Fr     09.00 - 12.00 Uhr

Die Öffnungszeiten der Außenstellen finden Sie unter dem Menüpunkt "Außenstellen".

Wenn Sie uns während dieser Zeiten nicht erreichen, sind alle Telefonleitungen belegt. Bitte sprechen Sie Ihre Nachricht auf Band, wir rufen dann umgehend zurück.

In den Ferien gelten eingeschränkte Telefonzeiten, bitte beachten Sie die Ansage.