Erinnerungen zu Papier bringen - Workshop Biografisches Schreiben

Erinnerungen zu Papier bringen
Workshop Biografisches Schreiben
Eltern, Großeltern und Urgroßeltern können aus einem reichen Erfahrungsschatz ihres Lebens schöpfen. Sie sind gleichzeitig Zeitzeuge der Geschichte. Diese Erinnerungen sind ein Schatz, der sich lohnt, gehoben zu werden und zu Papier zu bringen, für sich und für die nächste Generation. Haben Sie einmal daran gedacht, diese Erinnerungen zu bewahren und aufzuschreiben? Sie werden fragen, wie kann ich Erinnerungen aktivieren, die Kapitel sortieren, wie kann ich Erlebnisse zusammenfassen und lebendig formulieren, damit vielleicht ein Erinnerungsbuch entsteht? Dieser Workshop führt in das Biografische Schreiben ein. Aufschriebe und Notizen können gerne mitgebracht werden. Der Workshop ist auch für Ehrenamtliche und Mitarbeiter/innen in der Seniorenarbeit interessant.
Kursnummer 192.20210.oh
Margit Stöhr-Michalsky, freie Journalistin
Donnerstag, 31.10.2019, 18:00-20:15 Uhr, 3 UE
Schönberg Pflege- und Seniorendienste, Am Bautzenwald 1
12 EUR, 7-9 TN (Kleingruppe)
In Zusammenarbeit mit den Schönberg Pflege- und Seniorendiensten

Beginn:Donnerstag, 31. Oktober 2019
Ende:31. Oktober 2019
Uhrzeit:von 18:00 Uhr bis 20:15 Uhr
Dauer:1 Termin
Leitung:
Margit Stöhr-Michalsky
Nummer:192.20210.oh
Ort:
Schönberg Pflege- und Seniorendienste
74229 Oedheim       Anfahrt
Gebühr:
12,00 €
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt anmelden

 
Bitte beachten Sie: Eine Anmeldung ist auch per Telefon, Fax oder E-mail möglich!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen die Geschäftsstelle:

Mo - Fr     09.00 - 12.00 Uhr

Die Öffnungszeiten der Außenstellen finden Sie unter dem Menüpunkt "Außenstellen".

Wenn Sie uns während dieser Zeiten nicht erreichen, sind alle Telefonleitungen belegt. Bitte sprechen Sie Ihre Nachricht auf Band, wir rufen dann umgehend zurück.

In den Ferien gelten eingeschränkte Telefonzeiten, bitte beachten Sie die Ansage.