Selbstbewusst und stark! - Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen der 1. und 2. Klasse

Selbstbewusst und stark!
Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen der 1. und 2. Klasse
Eigene Gefühle wahrnehmen und ihnen vertrauen - Nein sagen - Geheimnisse, die Bauchschmerzen machen - Grenzüberschreitungen durch Mitschüler/innen, Bekannte, Verwandte und Fremde - Konflikte gewaltfrei lösen - unangenehme und gefährliche Situationen unterscheiden - Hilfe holen.
Diese und weitere Themen besprechen wir im Kurs. In Rollenspielen üben wir eine starke Körpersprache ein, um Grenzüberschreitungen selbstbewusst zurückzuweisen.
Es werden einfache, altersgerechte Selbstverteidigungstechniken erlernt, um bei körperlichen Angriffen entsprechend reagieren zu können. Bei Spielen, Schrei- und Reaktionsübungen kommen Spaß und Action nicht zu kurz.
Am ersten Kurstag findet eine 10-minütige Elterninformation statt.
Bitte mitbringen: Isomatte, Hallenschuhe, bequeme Kleidung, Getränk und evtl. kleines Vesper
Kursnummer 191.30231.os
Michaela Brenner
Mi, 15:00-17:30 Uhr, 4x ab 08.05.2019, 14 UE
Affaltrach, Gemeindehalle, Michelbachstraße 4, kleiner Saal
32 EUR ab 10 TN, bereits ermäßigt

Beginn:Mittwoch, 08. Mai 2019
Ende:29. Mai 2019
Uhrzeit:von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Dauer:4 Termine
Leitung:
Michaela Brenner
Nummer:191.30231.os
Ort:
Affaltrach, Gemeindehalle
74182 Obersulm       Anfahrt
Raum:
Affaltrach, Gemeindehalle, Michelbachstraße 4, kleiner Saal
Gebühr:
32,00 €
Belegung:
 
Dieser Kurs kann nicht mehr online gebucht werden. Bitte erfragen Sie bei der zuständigen Außenstelle ob eine Teilnahme noch möglich ist.

 
Lust auf Kultur! Wir bringen Sie hin!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen die Geschäftsstelle:

Mo - Fr     09.00 - 12.00 Uhr

Die Öffnungszeiten der Außenstellen finden Sie unter dem Menüpunkt "Außenstellen".

Wenn Sie uns während dieser Zeiten nicht erreichen, sind alle Telefonleitungen belegt. Bitte sprechen Sie Ihre Nachricht auf Band, wir rufen dann umgehend zurück.

In den Ferien gelten eingeschränkte Telefonzeiten, bitte beachten Sie die Ansage.