Ballett Grundstufe II - für Kinder ab 8 Jahren

Ballett Grundstufe II
für Kinder ab 8 Jahren
Die tänzerischen Bewegungen des Balletts fördern Körperhaltung und Beweglichkeit der Kinder, bilden Muskulatur, Gleichgewichtssinn und Rhythmusgefühl aus und wecken den Sinn für Grazie und Harmonie. Einfache Übungen im Stand, Bewegungen im Raum, Sprünge und Drehungen führen in die Grundlagen und Grundbegriffe des Balletttanzes ein. Tanzspiele und Improvisationsübungen fördern auf kindgerechte Art die Bewegungsfreude und den kreativen Ausdruck.
Bitte mitbringen: leichte Gymnastikbekleidung, Gymnastikschläppchen oder dicke Socken
Kursnummer 191.20586.lb
Sigrid Gierok
Fr, 15:45-16:45 Uhr, 15x ab 22.02.2019 (nicht am 31.05.), 20 UE
Brettach, Alte Schule, Schillerstraße 1, Vereinsraum
64 EUR, 7-9 TN (Kleingruppe), bereits ermäßigt

Beginn:Freitag, 22. Februar 2019
Ende:12. Juli 2019
Uhrzeit:von 15:45 Uhr bis 16:45 Uhr
Dauer:15 Termine
Leitung:
Sigrid Gierok
Nummer:191.20586.lb
Ort:
Brettach, Alte Schule
74243 Langenbrettach       Anfahrt
Raum:
Brettach, Alte Schule, Schillerstraße 1, Vereinsraum
Gebühr:
64,00 €
Belegung:
 
Dieser Kurs kann nicht mehr online gebucht werden. Bitte erfragen Sie bei der zuständigen Außenstelle ob eine Teilnahme noch möglich ist.

Weitere Kurse von Sigrid Gierok

KursBeginnKursnr.
Ballett Grundstufe I - für Kinder ab 6 Jahren
Fr 22.02.19191.20585.lb
Zu 51% bis 75% belegt.
Ballett Mittelstufe - für Kinder ab 10 Jahren
Fr 22.02.19191.20590.lb
Zu 76% bis 100% belegt.
Ballett fortgeschrittene Stufe - für Kinder ab 13 Jahren
Fr 22.02.19191.20595.lb
Zu 76% bis 100% belegt.
 
Zahlreiche vhs-Gesundheitskurse werden in den Bonussystemen der Krankenkassen anerkannt!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen die Geschäftsstelle:

Mo - Fr     09.00 - 12.00 Uhr

Die Öffnungszeiten der Außenstellen finden Sie unter dem Menüpunkt "Außenstellen".

Wenn Sie uns während dieser Zeiten nicht erreichen, sind alle Telefonleitungen belegt. Bitte sprechen Sie Ihre Nachricht auf Band, wir rufen dann umgehend zurück.

In den Ferien gelten eingeschränkte Telefonzeiten, bitte beachten Sie die Ansage.