Hundeverhalten verstehen - Alltagsprobleme mit Menschen und Artgenossen lösen

Hundeverhalten verstehen
Alltagsprobleme mit Menschen und Artgenossen lösen
Das Zusammenleben mit einem oder mehreren Hunden kann ungemein beglückend und erfüllend sein. Aber Hunde verhalten sich oft anders, als wir Menschen uns das wünschen. Doch was wir als unangemessenes Verhalten einstufen, ist aus "Hundesicht" häufig eine völlig normale Reaktion.
Der Vortrag befasst sich schwerpunktmäßig mit den gruppendynamischen Beziehungen des Hundes zu seinen Menschen und Artgenossen und den daraus entstehenden Problemen. Anschauliche Fallbeispiele zeigen, warum es zu bestimmten Verhaltensweisen kommt und wie der Umgang in Zukunft harmonischer gestaltet werden kann.
Kursnummer 191.11060.ls
Anette Schneider, Hundetrainerin
Donnerstag, 09.05.2019, 19:00-22:00 Uhr, 4 UE
Hößlinsülz, Mehrzweckraum, Lindenstraße 2
16 EUR, ermäßigt 13 EUR, ab 10 TN, Sonderkalkulation
Anmeldung erforderlich. Anmeldeschluss 02.05.2019

Beginn:Donnerstag, 09. Mai 2019
Ende:09. Mai 2019
Uhrzeit:von 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Dauer:1 Termin
Leitung:
Anette Schneider
Nummer:191.11060.ls
Ort:
Hößlinsülz, Mehrzweckraum
74245 Löwenstein       Anfahrt
Gebühr:
16,00 €
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt anmelden

Weitere Kurse von Anette Schneider

KursBeginnKursnr.
Hundeverhalten verstehen - Alltagsprobleme mit Menschen und Artgenossen lösen
Di 14.05.19191.11060.nh
Bis 25% belegt.
 
Bitte beachten Sie: Sie erhalten keine Anmeldebestätigung! Wir melden uns nur bei Kursverschiebungen etc.
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen die Geschäftsstelle:

Mo - Fr     09.00 - 12.00 Uhr

Die Öffnungszeiten der Außenstellen finden Sie unter dem Menüpunkt "Außenstellen".

Wenn Sie uns während dieser Zeiten nicht erreichen, sind alle Telefonleitungen belegt. Bitte sprechen Sie Ihre Nachricht auf Band, wir rufen dann umgehend zurück.

In den Ferien gelten eingeschränkte Telefonzeiten, bitte beachten Sie die Ansage.