Android Smartphone und Tablet-PC - Praxiskurs (Modul 3)

Android Smartphone und Tablet-PC
Praxiskurs (Modul 3)
Sie besitzen bereits ein Smartphone oder ein Tablet mit Android Betriebssystem und wollen den praktischen Umgang mit dem Gerät besser kennenlernen? In diesem Kurs erfahren Sie, wie und wo man die richtigen Apps für sich findet und wie man diese auf das eigene Gerät bekommt, bzw. unnötige Apps dann auch wieder löscht. Hierbei lernen Sie die Appzentrale Google Play Store kennen und erfahren, wie man hier die wichtigsten Einstellungen für sein Gerät vornimmt. Einige Kostenfallen, die im Zusammenhang des Gebrauchs von Smartphone und Tablet entstehen können, werden angesprochen. Im Rahmen des Kurses wird auf die Bedürfnisse der Teilnehmer eingegangen. Es besteht die Möglichkeit Fragen vor dem Kurs an den Kursleiter zu richten. Bitte erfragen Sie die E-Mail-Adresse bei Ihrer Außenstelle. Die Antworten werden sodann im Kurs besprochen.
Bitte mitbringen: Android Smartphone oder Tablet (ab Android-Version 6 - auf ältere Versionen wird im Kurs nicht eingegangen) mit vollgeladenem Akku. Idealerweise haben Sie bereits ein Google-Konto darauf eingerichtet (wird im Kurs nicht vorgenommen)
Kursnummer 182.50175.br
Jürgen Schuh, Simone Schuh
Montag, 10.12.2018, 16:30-19:30 Uhr, 4 UE
Verbundschule (Realschule), Hintereingang links, Heinsheimer Straße 22, EDV-Raum, C 35
31 EUR, ermäßigt 26 EUR, bei 5-7 TN

Beginn:Montag, 10. Dezember 2018
Ende:10. Dezember 2018
Uhrzeit:von 16:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Dauer:1 Termin
Leitung:
Nummer:182.50175.br
Ort:
Verbundschule (Realschule), Hintereingang links
74906 Bad Rappenau       Anfahrt
Raum:
Verbundschule (Realschule), Hintereingang links, Heinsheimer Straße 22, EDV-Raum, C 35
Gebühr:
31,00 €
Belegung:
 
 
Lust auf Kultur! Wir bringen Sie hin!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen die Geschäftsstelle:

Mo - Fr     09.00 - 12.00 Uhr

Die Öffnungszeiten der Außenstellen finden Sie unter dem Menüpunkt "Außenstellen".

Wenn Sie uns während dieser Zeiten nicht erreichen, sind alle Telefonleitungen belegt. Bitte sprechen Sie Ihre Nachricht auf Band, wir rufen dann umgehend zurück.

In den Ferien gelten eingeschränkte Telefonzeiten, bitte beachten Sie die Ansage.