Wieviel kostet mein Kurs? – Flexible Gebührenregelung

Bei jeder Veranstaltung ist die Gebühr vermerkt. Sie ist gültig bei der angegebenen Mindest-Teilnehmerzahl. Wenn die angegebene Mindest-Teilnehmerzahl nicht erreicht wird, kann der Kurs trotzdem durchgeführt werden, wenn die Teilnehmenden bereit sind, eine entsprechend höhere Gebühr zu entrichten. Eine Verkürzung des Kurses ist dabei in der Regel nicht möglich.
Ausschlaggebend für die Höhe der Gebühr ist die Zahl der verbindlichen Anmeldungen am 1. Kurstermin. Wenn bis spätestens zum 3. Kurstermin weitere verbindliche Anmeldungen dazu kommen, verringert sich die Gebühr entsprechend. Kommen nach dem 3. Kurstermin weitere Teilnehmer/innen hinzu, bleibt es allerdings beim am 3. Kurstermin festgelegten Betrag.
Die Abbuchung der Kursgebühr erfolgt in der Regel in der Woche nach dem 3. Kurstermin. Die Höhe der Kursgebühr bei geringerer Teilnehmerzahl können Sie der untenstehenden Tabelle entnehmen (s. Downloads).
Bis auf wenige gekennzeichnete Ausnahmen können alle Kurse ab einer Mindestzahl von 5 Teilnehmenden stattfinden.
Bei weniger als 5 Teilnehmenden kann der Kurs nicht stattfinden. Das Ziel der Regelung ist eine transparente und flexible Lösung. Wir wollen so erreichen, dass möglichst viele Interessenten/innen ihren Kurs tatsächlich besuchen können. Wenn Material- oder Lebensmittelkosten direkt mit der Dozentin/dem Dozenten abgerechnet werden, ist dies bei der Kursbeschreibung vermerkt. Diese Sachkosten sind unabhängig von der Teilnehmerzahl und können nicht ermäßigt werden.

Wie lese ich die Gebührentabelle?
Gehen Sie in die Zeile mit der bei Ihrem Kurs angegeben Zahl der Unterrichtseinheiten (1 UE = 45 Minuten) und dann nach rechts in die Spalte mit der Teilnehmerzahl. Beispiel: Ein Kurs mit 16 UE kostet bei 8 angemeldeten Teilnehmern 52 €. Die Gebührentabelle gilt nicht für Kurse mit Sonderkalkulation (z.B. weil zusätzliche Nebenkosten in die Kursgebühr (einkalkuliert werden müssen). Solche Kurse sind entsprechend gekennzeichnet. Für diese
Kurse wird die Gebühr bei geringerer Teilnehmerzahl von Ihrer Außenstellenleitung berechnet.

« zurück
Schenken Sie doch einen Sprachkurs! - Gutscheine gibt’s bei uns!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen die Geschäftsstelle:

Mo - Fr     09.00 - 12.00 Uhr

Die Öffnungszeiten der Außenstellen finden Sie unter dem Menüpunkt "Außenstellen".

Wenn Sie uns während dieser Zeiten nicht erreichen, sind alle Telefonleitungen belegt. Bitte sprechen Sie Ihre Nachricht auf Band, wir rufen dann umgehend zurück.

In den Ferien gelten eingeschränkte Telefonzeiten, bitte beachten Sie die Ansage.